Hilfe benötigt? Kontakt & Support

  • Kauf auf Rechnung
  • Trustedshops geprüft
  • Expressversand

Autoaufkleber bestellen in 4 Schritten

Autoaufkleber kannst Du einfach online bei myfolie gestalten und schnell bestellen. Wie schnell das geht, erklären wir Dir hier in diesem Beitrag. Dabei wollen wir heute einen rechteckigen Aufkleber mit einem Logo bestellen. Alles was Du dazu brauchst, ist eine Datei, die Dein Logo in einer guten Auflösung enthält.

Autoaufkleber mit eigenem Motiv bestellen

Nehmen wir an Du hast Dein Logo als PDF Datei und möchtest dieses auf Deinem Auto anbringen. Es soll ein rechteckiger Aufkleber werden, der schnell angebracht werden kann. Du möchtest ihn auf der Fahrer- und Beifahrerseite montieren und er soll ca. 60 x 40 cm groß werden.

1. Datei hochladen:

Deine Datei könnte dabei folgendermaßen aussehen. Diese hast Du am Besten z.B. in einem Grafikprogramm wie Adobe Illustrator, Photoshop, Inkscape, etc. erstellt. Wenn Du die bestmögliche Qualität haben möchtest, achte darauf, dass Deine Datei als Vektordatei erstellt wird. Dabei kann die Grafik beliebig vergrößert werden, ohne dass es zu einem Qualitätsverlust kommt. Alternativ ist auch eine hochaufgelöste Pixeldatei möglich, die Du als PDF Datei abgespeichert hast.

Autoaufkleber online bestellen

 

 

 

(Der Rahmen stellt hier nur die Begrenzung der PDF Datei dar)

 

 

 

Diese Datei kannst Du jetzt in unserem Konfigurator für eigene Motive hochladen. Klicke dazu einfach unter Punkt 1 auf Datei hochladen. Anschließend sollte Dein Bildschirm ungefähr folgendes Bild anzeigen:

Upload Datei für Autoaufkleber

Du siehst rechts jetzt die Vorschau für Deinen Aufkleber. Die weiße Fläche markiert dabei alles was Du später auch als Autoaufkleber geliefert bekommst. (Es entspricht der Fläche Deiner PDF Datei.) Die Abmaße dieser Fläche können wir jetzt genauer bestimmen.

2. Eigenschaften für den Aufkleber festlegen

Jetzt kannst Du Deinen Autoaufkleber gestalten. Zuerst legst Du die gewünschte Größe fest. Dazu kannst Du unter Punkt 2 die Breite oder die Höhe wählen (die zugehörige Höhe oder Breite wird dann aufgrund Deiner Datei automatisch ermittelt). Zusätzlich wird Dir die Qualität Deiner Datei bei der gewählten Größe angezeigt. Achte darauf, dass Du mindestens 3 Sterne erhältst. Andernfalls wird die Qualität kein gutes Druckergebnis zulassen. Unter Punkt 3 wählst Du jetzt die Oberfläche (das Schutzlaminat) aus. Bei Autoaufklebern empfiehlt es sich eine glänzende Oberfläche zu wählen, da sich der Aufkleber so schön in das glänzende Gesamtbild Deines Autos einfügt.

Jetzt kommen wir zu dem wichtige Punkt 4 der Gestaltung. Hier legst Du fest, in welcher Form Dein Aufkleber produziert wird.

Rechteckig:

Dein Aufkleber wird wie in der Vorschau zu sehen als flächiger Aufkleber produziert. Dabei drucken wir Dein Motiv auf eine weiße Klebefolie, versiegeln diese mit dem gewünschten Laminat und stanzen es an der entsprechenden Kante in einer rechteckigen Form aus.

Außenkontur: 

Wir entfernen den Großteil des Hintergrundes Deines Motivs. Eine schmale weiße Kontur wird um die einzelnen Elemente Deiner Grafik gelegt und anschließend ausgeschnitten. (siehe Beispiel unten)

Ohne Hintergrund: 

Dabei wird Dein Motiv komplett vom Hintergrund befreit. Alle Elemente werden dann mit einer Transferfolie versehen, mit der Du die Einzelteile zusammenhängend auf das Auto aufkleben kannst. Nach der Montage klebt hier wirklich nur Deine Motiv (in diesem Fall nur die Rakete und die Schrift) auf Deinem Fahrzeug. Es existiert keine transparente oder weiße Hintergrundfolie (das Motiv wird ausgeplottet).

Für unseren Autoaufkleber wollen wir die rechteckige Form wählen. Genaue Informationen zur den einzelnen Produktionsmethoden erhält Du mit Klick auf „Was ist das?“.

autoaufkleber_eigenschaften

 

 

 

 

 

 

Punkt 5 ermöglicht es Dir, den Aufkleber hinter eine Glasscheibe anzubringen. Wir spiegeln dabei Dein Motiv und Du kannst es z.B. in der Heckscheibe von innen ankleben und das Motiv kann von außen korrekt gelesen werden. (Hinterglasverklebung)

Unter Punkt 6 könntest Du zu Deinem Motiv noch einen weißen Rand hinzufügen. Wäre für eine rechteckige Form und bei der Option Außenkontur interessant. Zum Schluss hast Du die Wahl, ob Du Deine Datei gerne von uns kontrollieren lassen möchtest. Wenn Du Dir nicht sicher bist, dann Wähle die Option Datencheck. Wir überprüfen Deine Datei dann auf die Machbarkeit und Qualität für Deinen gewünschten Autoaufkleber.

3. Autoaufkleber bestellen

Wenn Du Deinen Aufkleber festgelegt hast, kannst Du am Ende noch kurz die Übersicht kontrollieren. Jetzt musst Du ihn nur mit der gewünschten Stückzahl in den Warenkorb legen (Tipp: Wir gewähren schon ab zwei Stück einen hohen Rabatt). Im Warenkorb kannst Du nochmal Deine Klebefolien kontrollieren. Für die Montage empfehlen wir Dir z.B. ein Rakel als Anbringhilfe zu verwenden. Anschließend bestellst Du bequem in der Kasse mit einem Klick Deine Autowerbung.

4. Aufkleber anbringen

Du erhältst ein paar Tage nach Deiner Bestellung Dein Paket mit Deinen persönlichen Autoaufklebern. Alles was Du jetzt noch tun musst, ist diese auf Deinem Auto anzubringen. Lies dazu einfach unsere Montageanleitung für Digitaldruckaufkleber

und Du wirst lange Freude an Deiner Autowerbung haben.

Übringens: Natürlich kannst Du nicht nur eigene Motive bei uns bestellen. Wenn Du zusätzlich z.B. eine Klebeschrift oder Klebebuchstaben aufkleben möchtest, kann Du diese einfach online selbst gestalten.