Möbelfolie
online bestellen

  • Einfach anzubringen
  • Viele Farben und Muster
  • Rückstandsfrei entfernbar
Jetzt ansehen

Neuer Look durch Möbelfolie

Mit unseren Möbelfolien kannst Du Deine Möbel neu einkleiden. Egal ob IKEA-Tisch, alter Schrank, verkratzter Stuhl oder in die Jahre gekommene Küchenfront, mit Klebefolien können Deine Möbel wieder in frischem Glanz erscheinen. Dabei klebst Du einfach eine neue Folie über die alte Oberfläche und erstellst somit einen völlig neuen Look. Deine Möbel werden danach wie neu aussehen und sind zudem vor Kratzer und Verunreinigungen geschützt. Du hast die Wahl zwischen vielen farbigen oder gemusterten, selbstklebenden Möbelfolien.

Oft hat man sich an einer alten Farbe sattgesehen und wünscht sich eine neue Oberfläche für ein Lieblingsstück. Das Möbelstück möchte man aber nicht entsorgen und Lackieren ist aufwendig, teuer und was machen wenn dann die Farbe doch nicht stimmt? Selbstklebende Möbelfolien sind dann genau das Passende! Du beklebst einfach die alte Oberfläche und wirst erstaunt sein, wie schnell und einfach das Möbelstück beklebt ist. Ganz nach Deinem Wunsch haben wir klassisch einfarbige Klebefolie in matt oder glänzend und zusätzlich eine Vielzahl an Mustern die fast keine Wünsche offen lässt. Möbelfolien können natürlich nicht nur auf Möbelstücken verwendet werden. Alle glatten Untergründe können damit beklebt und neu dekoriert werden.

Glänzende, einfarbige Möbelfolie

Einfarbige Möbelfolie mit glänzender Oberfläche

Matte, einfarbige Möbelfolie

Einfarbige Möbelfolie mit glänzender Oberfläche

Möbelfolie mit Muster (matt oder glänzend)

Einfarbige Möbelfolie mit glänzender Oberfläche

 

 

Welche Möbel kannst Du bekleben?

Egal ob Tisch, Schrank, Küche, Regal, Schublade ...

... grundsätzlich lässt sich jede ebene Oberfläche mit einer Klebefolie verschönern. Die selbsthaftenden Klebefolien schmiegen sich super an den Untergrund an und sehen durch die sehr dünne Folie aus wie aufgemalt. Der Vorteil dabei ist, dass Du die Folie einfach wieder entfernen kannst oder durch eine andere Möbelfolie ersetzen kannst.

Der Trend zum Möbelhacking

In den letzten Jahren hat sich ein Trend etabliert, der als IKEA-Hacking in aller Munde ist. Damit ist gemeint, dass originale IKEA Möbel mit individuellen Dekorationen und Umbauten zu einem individuellen Einzelstück umgebaut werden. Ganz besonders gerne werden dabei selbsthaftende Möbelfolien verwendet, da sie schnell aufgebracht sind und auf den glatten Oberflächen der Holzmöbel super anhaften.

Pflegeleicht und schützend

Ein toller Vorteil von Möbelfolien besteht darin, dass sie sehr pflegeleicht sind. Sie können bei Verunreinigungen einfach mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, ohne dass die Klebefolie Schaden nimmt. Zusätzlich schützen die Folien die Oberfläche vor Kratzern (ähnlich einer Autofolierung). Und sollte eine Folienoberfläche stark verkratzt sein, kann sie einfach ausgetauscht werden.

Klebefolie für Möbel in der passenden Größe zuschneiden

Die flächigen Folien können ganz einfach mit einer handelsüblichen Schere in die passenden Form geschnitten werden. Dadurch kann man das passende Foliensack für eine Oberfläche genau zuschneiden und verschwendet keine Klebefolie sonder kann Überreste erneut verwenden.

 

Viele Informationen und Hinweise zum Thema Möbelfolie findest Du auch in unserem Blog ➙