• Kauf auf Rechnung
  • Trustedshops geprüft
  • Expressversand

Warenkorb

0 item(s)

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Bootsbeschriftung selbst gestalten
(Bootsnamen, Bootskennzeichen)

  • Eigene Klebeschriften erstellen
  • Aufkleber mit eigenem Motiv / Bild
  • Geeignet für Süßwasser und Salzwasser

Erstelle das Kennzeichen für dein Boot einfach selbst

Jedes Boot braucht ein Kennzeichen und einen Namen. Das geht am einfachsten mit Klebefolien. In unseren Konfiguratoren kannst Du z.B. Dein Kennzeichen einfach als Klebeschrift bestellen. Wähle passende Schriftarten, Farben und die gewünschte Höhe für Dein Bootskennzeichen, Deinen Bootsnamen oder den Schriftzug den Du gerne auf Deinem Boot haben möchtest aus. Unsere Folien halten wunderbar auch bei Salzwasser auf dem Bug und trotzen der UV - Strahlung ohne Auszubleichen.

Unsere Tipps zu Bootsbeschriftungen

Verschiedene Beispiele für Bootsbeschriftung

Grundlegend gibt es bei Bootskennzeichen ein paar Vorgaben, die die Beschriftung einhalten muss. Der Bootsname kann dabei frei gewählt und individuell gestaltet werden. Auch ist die Platzierung der Bootsbeschriftung bis auf die Kennzeichen frei wählbar und ganz Deiner Kreativität überlassen.
Für Kennzeichen gelten in der Regel folgende allgemeine Vorschriften:

  • mindestens 10 cm hohen lateinischen Buchstaben
  • arabische Ziffern
  • dauerhaft in heller Farbe auf dunklem Grund oder
  • in dunkler Farbe auf hellem Grund
  • außen an beiden Bug- oder Heckseiten oder am Spiegelheck montiert

Alle unsere Klebefolien kleben auf glatten und staubfreien Untergründen. Du solltest den Untergrund und die entsprechenden Flächen gründlich von Verschmutzung und Staub reinigen. So vermeidest Du unschöne Einschlüsse unter der Folie nach dem Aufkleben.

Klebeschriften und Motive ohne Hintergrund werden zusammenhängend auf einer Transferfolie geliefert. Diese kannst Du im Ganzen aufkleben und nach der Montage abziehen. Die einzelnen Bestandteile bleiben dann auf der Bootswand zurück und kleben an der richtigen Stelle. (Du musst nicht einzelne Buchstaben aufkleben). Flächige Klebefolien (Rechteckig, Rund, etc.) erhältst Du auf einem schützenden Trägerpapier welches Du einfach abziehen kannst. Anschließend kannst Du den flächigen Aufkleber an die gewünschte Stelle kleben und andrücken. Als Hilfe kannst Du hier ein Rakel, eine Kreditkarte o. ä. verwenden.


Gestalte jetzt Deine Klebeschriften oder Dein eigenes Motiv einfach online.

Loading...
Bitte warten...