Autobeschriftung
online bestellen

  • Eigene Klebeschriften erstellen
  • Aufkleber mit Deinem Motiv / Bild
  • Qualitätsfolien mit langer Haltbarkeit
Klebeschrift bestellen Motivaufkleber bestellen
Wer eine Autobeschriftung möchte, kann die gewünschten Klebeschriften, Klebefolien, Logos oder Motive bei myfolie online selbst erstellen und bestellen. Wer das Auto für sein Unternehmen täglich bewegt kann so günstig zusätzlich Werbung für das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung machen. Egal ob Handwerksbetrieb oder Versicherungsmakler, Friseur oder Tierarzt, wer mit seinem Auto werben will kann es einfach online beschriften.
Klebeschriften online bestellen

Klebeschriften und Klebebuchstaben
als Autobeschriftung

Unsere Klebeschriften kannst Du in vielen Farben und Schriftarten gestalten. Beschrifte Deine Auto ganz nach Deinen Vorstellungen mit verschiedenen Texten. Die Klebeschriften werden aus farbigen Folien ausgestanzt und kleben nach der Montage ohne Hintergrund als Einzelbuchstaben auf dem Auto. Montiert werden Sie mit einer Transferfolie, die die Montage erleichtert.

Jetzt Klebeschriften online gestalten >>

Eigenes Motiv oder Bild als Aufkleber

Bilder und Motive auf Klebefolie

Dein eigenes Motiv oder Logo kannst Du als Aufkleber drucken lassen. Du hast die Wahl, ob Du Dein Motiv gerne als reckteckige Klebefolie oder komplett freigestellt ohne Hintergrund haben möchtest. Wir veredeln Deinen Aufkleber mit einem matten oder glänzenden Laminat, damit Deine Autobeschriftung optimal geschützt ist.

Jetzt Eigenes Motiv oder Bild online als Aufkleber bestellen >>

Wie gehe ich meine Autobeschriftung an?

Was soll meine Autobeschriftung aussagen?

Grundsätzlich sollte man sich darüber im Klaren sein, welche Informationen auf dem Fahrzeug angebracht und welche Botschaft dem Betrachter vermittelt werden soll. Eine Beschriftung soll in der Regel dazu dienen, dass der Betrachter schnell Informationen über die Firma / das Produkt / die Dienstleistung des Unternehmens bekommt. Dabei bietet sich an, das Logo / den Namen prägnant zu präsentieren und beispielsweise die Produktpalette / Angebot an Leistungen aufzulisten (z.B. durch Klebeschriften). Ergänzt durch Produktfotos / Adresse und Webadresse sowie Telefonnummer kann so schnell eine aussagekräftige Autobeschriftung erstellt werden.

Wie groß und welche Flächen sollen beschriftet werden?

Hat man die gewünschte Inhalte zusammen kann man sich über die entsprechenden Größen Gedanken machen. In unseren Konfiguratoren (Klebeschriften oder Eigenes Motiv) kann einfach die exakte Größe der Klebefolien und Aufkleber eingestellt werden. Messe die maximale Höhe und Breite der zu beschriftenden Fläche aus. So kannst Du später vermeiden, dass Schriften und Logos überstehen oder in ungewünschte und schwierige Flächen ragen. Bei uns siehst Du immer sofort die exakte Größe Deines Motivs oder Deiner Klebeschrift. Spiele etwas mit der Größe bis Du die gewünschten Anmaße erhalten hast.

Als Flächen bieten sich besonders die Türen und Fensterscheiben an. Auch Stoßfänger und Bereiche unterhalb der Türen oder Kotflügel können je nach Form einfach beschriftet werden. Als wirksames Mittel bietet sich auch die Heckscheibe an. Da im fließenden Verkehr diese Fläche hauptsächlich von den folgenden Fahrzeugen gesehen wird, kann man hier wunderbar wichtige Informationen unterbringen. Hier sollte man kurz überlegen, ob die Beschriftung von Innen (gespiegelt) oder von Außen aufgebracht wird. Evtl. Beeinträchtigungen durch Scheibenwischer, Eiskratzer etc. können die Schrift beschädigen, der Kontrast wird bei außen aufgebrachten Klebefolien dennoch immer besser sein, als von Innen angeklebte Folien.

Farbe, Schriftart und eigene Motive bei einer Autobeschriftung

Durch die große Farbauswahl und das große Angebot an Schriften sind Deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Probiere am Besten einfach verschiedene Farben und Schriftarten aus, kombiniere Sie und erstelle dadurch spannende Beschriftungen die Aufmerksamkeit erzeugen. Zusätzlich zu den Schriften kannst Du eigene Motive, Bilder und Logos als Klebefolie bestellen. Dazu benötigst Du Dein Motiv oder Logo als gut aufgelöste Datei (z.B. Vektordatei) welches Du in unserem Motivkonfigurator hochladen kannst. Je nach Wunsch kannst Du Dein Motiv auf eine rechteckige Folie drucken lassen oder den Hintergrund entfernen um ein freigestelltes Motiv zu erhalten. (fügt sich toll das Gesamtbild ein).

Wie klebe ich die Autobeschriftung auf?

Alle unsere Klebefolien kleben auf glatten und staubfreien Untergründen. Du solltest das Fahrzeug und die entsprechenden Flächen gründlich von Verschmutzung und Staub reinigen. So vermeidest Du unschöne Einschlüsse unter der Folie nach dem Aufkleben.

Klebeschriften und Motive ohne Hintergrund werden zusammenhängend auf einer Transferfolie geliefert. Diese kannst Du im Ganzen aufkleben und nach der Montage abziehen. Die einzelnen Bestandteile bleiben dann auf dem Fahrzeug zurück und kleben an der richtigen Stelle. (Du musst nicht einzelne Buchstaben aufkleben). Flächige Klebefolien (Rechteckig, Rund, etc.) erhältst Du auf einem schützenden Trägerpapier welches Du einfach abziehen kannst. Anschließend kannst Du den flächigen Aufkleber an die gewünschte Stelle kleben und andrücken. Als Hilfe kannst Du hier ein Rakel, eine Kreditkarte o. ä. verwenden. >> Montageanleitung für Klebeschriften

 

 

 

Heckscheibenbeschriftung als Autobeschriftung

Besonders gerne wird die Heckscheibe als Fläche für eine Autobeschriftung verwendet. Dabei sollte man beachten, dass kontrastreiche Farben wie Weiß oder grelle Farben verwendet werden um eine spätere Lesbarkeit zu gewährleisten. Bei getönten Scheiben sollte ebenso darauf geachtet werden, dass die Klebefolie von außen angebracht wird. Bei ungetönten Scheiben kann eine Montage natürlich von Innen geschehen, was zu einem besseren Schutz der Folie führt und z.B. im Winter ermöglicht, einen Eiskratzer zu verwenden. Auch kann der Scheibenwischer der Beschriftung nichts anhaben. Ausrichten kann man die Heckscheibenbeschriftung einfach an den vorhandenen Linien der Heckscheibenheizung.

 

Motorhaube mit Autobeschriftung

Die Motorhaube bietet eine gute Fläche um das eigene Logo auffallend zu präsentieren. Sie ist in der Regel sehr einfach zu beschriften, da die ebene Fläche sich einfach und ohne Probleme mit einer Klebefolie bekleben lässt. Die Hitze des Motors spielt dabei keine Rolle, da die Klebefolie diesen Temperaturen ohne Probleme standhält. Als besonderes Gimmick kann das Logo oder die Webadresse gespiegelt angebracht werden, dadurch können vorausfahrende Fahrzeuge das Logo im Rückspiegel korrekt lesen.

 

Türen und Seiten als Werbefläche verwenden

Die typischen Flächen für eine Autobeschriftung sind wohl die Türen und Seitenflächen eines Fahrzeugs. Hier kann man einfach alle wichtigen Punkte gut sichtbar für den Betrachter anbringen und sein Unternehmen präsentieren. Besonders Fahrer - und Beifahrertüre sowie die Fenster und Flächen im hinteren Bereich bieten viel Platz für eine aussagekräftige Autobeschriftung.

 

Viele Informationen und Hinweise zum Thema Autobeschriftung findest Du auch in unserem Blog ➙